Nds. Ausschuss für Angelegenheiten der psychiatrischen Krankenversorgung klar

Psychiatrieausschuss

Ausschussberichte


Der Psychiatrieausschuss ist ein vom Niedersächsischen Ministerium für Soziales, Frauen, Familie und Gesundheit berufenes unabhängiges Gremium von Fachleuten und Landtagsabgeordneten, das für die Belange psychisch kranker und seelisch behinderter Menschen eintreten soll. Der Ausschuss berichtet dem Landtag und dem Ministerium für Frauen, Arbeit und Soziales über seine Tätigkeit, seine Feststellungen und Vorschläge.

Die vom Psychiatrieausschuss gebildeten Besuchskommissionen besuchen Einrichtungen der Versorgung psychisch kranker und seelisch behinderter Menschen und berichten dem Psychiatrieausschuss über die Besuche.

 

Kugelschreiber in einer Hand auf einem beschriebenen Blatt Papier

© Dmitry Ersler - Fotolia.com

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln